Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2015
Rettet diese Welt!
Die Umwelt-Enzyklika: Papst Franziskus und sein politischer Sonnengesang
Der Inhalt:

Lob und Klage

von Eva-Maria Lerch vom 26.06.2015

Geistliche Musik. Niemand weiß, wie sie geklungen haben, als David sie auf der Harfe begleitet hat. Und doch haben diese Lieder ihre unbändige spirituelle Kraft erhalten – durch dreitausend Jahre und sämtliche musikalischen Epochen hindurch, in Kirchen und Synagogen. Mit ihrem jubelnden Überschwang, ihrer tief empfundenen Klage, ihrem unverstellten Zorn spielen die Psalmen bis heute eine prägende Rolle in der jüdischen und der christlichen Liturgie.

Der Deutsche Kammerchor unter Leitung von Michael Alber hat nun christliche und jüdische Psalmenvertonungen des 19. und 20. Jahrhunderts zusammengestellt. Die sechzehn Sänger und Sängerinnen interpretieren die gesungenen Gebete bewegt und bewegend. Dabei stehen die beiden Traditionen nicht einfach nebeneinander, die Aufnahme macht vielmeh

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen