Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2012
Heilsame Netze
Warum wir andere Menschen brauchen
Der Inhalt:

Kredite an Atomindustrie von der Deutschen Bank

vom 19.06.2012

Recherchen der Umweltorganisation Urgewald haben ergeben, dass die Deutsche Bank Kredite an Unternehmen aus der Atombranche vergibt. Zwischen Mai 2012 und März vergangenen Jahres wurden zu diesem Zweck von der Bank 878 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Außerdem bietet sie etwa 96 Fonds an, die Aktien und Anleihen von Nuklearfirmen enthalten. Weltweit ist die Deutsche Bank auf Platz sieben der wichtigsten Nuklearbanken. Vor dem Hintergrund des Atomunfalls in Fukushima fordert Regine Richter von Urgewald: »Mit der Ära Ackermann sollte die Deutsche Bank sich einen Neuanfang gönnen und ihr Engagement im Atombereich überprüfen und beenden.«

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen