Zur mobilen Webseite zurückkehren

»Mehrwert« durch soziales Lernen

von Wigbert Tocha vom 23.06.2000
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Neben dem katholischen Compassion-Projekt gibt es in Baden-Württemberg auch ein vergleichbares evangelisches Modell: das Projekt Soziales Lernen. Dabei treffen junge Menschen im Rahmen eines einwöchigen Praktikums mit alten, armen, behinderten, obdachlosen, asylsuchenden, straffälligen, kranken Menschen zusammen. Die kurze Zeit soll intensiv sein und zum »Schlüsselerlebnis« werden, sagt Gabriele Bartsch. Sie ist Geschäftsführerin und eine von drei Hauptamtlichen bei Mehrwert - Agentur für Soziales Lernen, die inzwischen gegründet worden ist. Mehrwert - Gesellschafter ist unter anderen das Diakonische Werk Württemberg - koordiniert die Vermittlung, die Vor- und Nachbereitung der Praxiseinsätze der Jugendlichen.

An den Einsätzen nehmen Schüler im Alter zwischen 15 und 18 Jahren teil, aber auch Auszubildende. Mehrwert kooperiert

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.