Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die frohe Botschaft der Weltausstellung

von Norbert Copray vom 23.06.2000
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Stichwort:

EXPO 2000

Der gigantische Freizeitrummel der Expo 2000 macht blind für den heimlichen Lehrplan, den die Expo transportiert. Die im Themenpark engagierten Unternehmen und Organisationen haben eine frohe Botschaft: Wir schaffen Euch eine schöne Zukunft! Oder meinen sie: Wir schaffen uns eine schöne Zukunft? Auf wessen Kosten? Wie Ralf Strobach in seinem zu Recht sehr kritischen Bändchen »Expo 2000« vermerkt, ist es den Unternehmen gelungen, das Feld von Ökologie und Zukunft mit ihren ökonomischen und technologischen Vorstellungen zu besetzen. Anhand »zentraler Zukunftsfragen« wird eine verheißungsvolle Symbiose von Natur, Technik und Wirtschaft in Szene gesetzt. Immerhin werben gentechnisch veränderte Kartoffelpflanzen für die Biotechnik des 21. Jahrhunderts: Sie fluoreszieren. Wie lustig, jetzt können wir auch nac

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.