Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2021
Es brennt
Was der Nahost-Konflikt mit der weltweiten Krise der Demokratie zu tun hat
Der Inhalt:

Natur verstehen für Besserwisser

von Birgit-Sara Fabianek vom 28.05.2021
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Podcast. Was können Menschen vom Sexualverhalten der Gorillas lernen? Warum sind Wespen fürs menschliche Wohlbefinden so wichtig? Und was kann ein Vogelschiss über unsere Welt erzählen? Am Museum für Naturkunde in Berlin forschen mehr als 200 Naturwissenschaftler und -wissenschaftlerinnen nach Antworten auf diese Fragen. »Natur ist der reinste Krimi und Sex bei Farnen spannender als in jedem Schlafzimmer«, wirbt Generaldirektor Johannes Vogel für den Podcast »Beats & Bones« des Museums. Die Expertinnen öffnen ihre sonst nicht zugänglichen Labore für die Ohren des Publikums und erzählen ebenso unterhaltsam wie informativ über die Exponate, an denen sie zur Artenvielfalt, Evolution, Klimawandel oder dem Insektensterben forschen, was ihre Erkenntnisse mit dem großen Ganzen zu tun haben und welche Rolle die menschliche Naturnutzung für deren oft kippeliges Gleichgewicht spielt. Jeden zweiten Sonntag gibt es eine neue erkenntnisreiche Folge. Für Besserwisser und alle, die es werden wollen.