Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 10/2013
Die Weisheit des Körpers
Wie wir lernen, unseren Gefühlen zu vertrauen
Der Inhalt:

40 Jahre Friedensseminar Königswalde

vom 31.05.2013
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Am 1. Juni feiert das Friedensseminar Königswalde sein 40-jähriges Bestehen. Die Initiative wurde 1973 in Sachsen von Wehrdienstverweigerern gegründet. Sie hat die kirchliche Friedensbewegung in der DDR geprägt und ist bis heute aktiv. »Es ist heute genauso wichtig, über eine friedliche Gesellschaft nachzudenken«, sagt der Automechaniker und Mitgründer Hansjörg Weigel. Zweimal im Jahr organisiert das Seminar Treffen, um über christliche Friedensarbeit und gesellschaftliches Engagement zu diskutieren und gemeinsam zu feiern.