Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2015
Das Verschwinden der Freiheit
Der Sozialpsychologe Harald Welzer über die Bedrohung durch Google ...
Der Inhalt:

Nachgefragt: Was bringt ein neues Forum für Muslime?

Fragen an die Rechtsanwältin und Muslimin Seyran Ates zu der Initiative der Adenauer-Stiftung

Publik-Forum: Frau Ates, auf Initiative der Konrad-Adenauer-Stiftung hat sich das »Muslimische Forum Deutschland« gegründet. Es gibt schon mehrere muslimische Verbände in diesem Land. Was bringt das Forum Neues?

Seyran Ates: Wenn man mich gefragt hätte, ob ich das Gründungspapier mit unterzeichne, hätte ich darüber sicher mehr in Erfahrung bringen können. Das ist aber nicht geschehen. Von außen betrachtet stelle ich fest: Es ist ein Problem, dass dieses Forum eine christliche Mutter hat. Braucht es die Konrad-Adenauer-Stiftung, damit Musliminnen und Muslime zusammenkommen?

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.