Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2015
Das Verschwinden der Freiheit
Der Sozialpsychologe Harald Welzer über die Bedrohung durch Google ...
Der Inhalt:

Hohe Versicherungsprämien für Flüchtlinge

vom 08.05.2015

Hausbesitzer, die ihre Wohnungen an Flüchtlinge vermieten, müssen enorm hohe Versicherungsprämien zahlen. Das offenbart ein Bericht des Südwestrundfunks. Eine sechs- bis zehnfach höhere Prämie als zuvor verlangen viele Versicherungen bei der Vermietung an Asylsuchende. Politiker wie die Mainzer Integrationsministerin Irene Alt (Grüne) reagierten empört.

Die Versicherungskammer Bayern begründete die hohe Prämie damit, dass »in Gebäuden, die zur Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern genutzt werden, aus verschiedensten Gründen in der Vergangenheit vermehrt Feuer ausgebrochen ist«. Gleichzeitig beeilte man sich zu betonen, wenn die Immobilie nicht mehr privat genutzt, sondern gewerblich vermietet werde, müsse immer eine Neubewertung des Versicherungsschutzes vorgenommen werden; das habe nichts damit zu tun, dass es Flüchtlinge se

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen