Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 9/2012
Wer war Jesus?
Die neuen Einsichten der Bibelforscher
Der Inhalt:

Sozialkritik von Louis Buñuel

von Thomas Kroll vom 04.05.2012

Louis Buñuel Viridiana Pierrot Le Fou/AL!VE. DVD. 90 Min. FSK 12. 19,95 €

Nach dem Selbstmord ihres Onkels übernimmt eine spanische Novizin dessen Landgut und macht es zum Heim für Bettler und Notleidende. Eine Abwesenheit der jungen Frau nutzen die Armen aus für ein festliches Mahl. Es schlägt um in eine Orgie, an deren Ende Viridiana nur knapp einer Vergewaltigung entgeht. Hier christlich motivierte Nächstenliebe nebst Idealismus und naiver Frömmigkeit, dort soziales Elend, das Bosheit und Sittenverfall nach sich zieht. Buñuels religions- wie sozialkritischer Film ist nicht frei von Polemik; doch lohnt die kritische Reflexion – etwa über das Zueinander von Diakonie und Eucharistie. Gut fünfzig Jahre nach dem Gewinn der Goldenen Palme (1961) erscheint Viridiana nun auch in deutsch

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen