Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2014
Gefährliche Lust
Was tun mit Pädophilen?
Der Inhalt:

Kolumne von Anne Lemhöfer
Spätförderung

vom 25.04.2014
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Zugang:

Sie haben noch kein Digital-Abonnent? Jetzt für 0,00 € testen
PFplus

Weiterlesen mit Ihrem Digital-Upgrade:

Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Sieben Frauen saßen auf sieben Yogakissen. Sieben nackte Säuglinge strampelten auf sieben Handtüchern. Es war Hochsommer. Die Fenster waren geschlossen. Die Heizung lief auf Hochtouren. Das Kind – vor wenigen Wochen erst hatten wir es behutsam wie ein rohes Ei in seinem viel zu großen Frotteestrampler aus dem Krankenhaus nach Hause balanciert – wehrte sich zumindest nicht aktiv gegen den ambitionierten Angriff meiner öligen Finger. »Indische Babymassage nach Leboyer«: Die erste Hürde war genommen.

Wenn die Elternschaft ein großes Abenteuer ist, dann handelt es sich beim Babymassagekurs um die erste echte Feuerprobe. Wer diese anderthalb Stunden hinter sich bringt, hat den Anfängerstatus im Geschäft des Großziehens eines neuen Menschen erfolgreich überwunden.

Denn