Zur mobilen Webseite zurückkehren

Mosaiksteine

vom 21.04.2000
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Ratlosigkeit herrschte kürzlich in Mainz bei einer ökumenischen Tagung über die Zukunft der christlichen Presse in Deutschland (siehe S.37): hohe Subventionen für nahezu alle Blätter bei zusehends schrumpfenden Auflagen. Die Hauptursache mochte niemand aussprechen: Redaktionen, in die Bischöfe, Oberkirchenräte oder irgendwelche Kirchengremien hineinregieren dürfen, können keine attraktive Zeitung machen, nicht für Kirchen-Insider und schon gar nicht für Kirchenferne. Publik-Forum ist da wohl so etwas wie die Probe aufs Exempel: die so ziemlich einzige von den Amtskirchen völlig unabhängige Zeitung in Deutschland, die gleichwohl von engagierten Christen gemacht wird. Allein unserem Gewissen verantwortlich und unseren Lesern verpflichtet, haben wir die verkaufte Auflage kontinuierlich bis auf heute rund 35 500 Exemplare hochgebracht. Uns

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.