Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2020
Der Sinnlosigkeit widerstehen
Ostern in der Corona-Krise
Der Inhalt:

Studenten auf die Felder

von Ulrike Scheffer vom 10.04.2020
Wer jetzt in der Landwirtschaft gebraucht wird – und wer nicht

Bei Wir haben es satt! haben sie ihren Aktionsfokus geändert. Statt Bauern und Bürger für Demos gegen eine industrielle Landwirtschaft zu mobilisieren, hilft die Initiative nun, Erntehelfer auf die Äcker zu bringen. Obwohl osteuropäische Saisonarbeitskräfte jetzt doch einreisen dürfen, fehlen in diesem Jahr deutschen Landwirten Tausende Mitarbeiter. Denn viele zuhause werden zuhause bleiben. Die Bauern fürchten um die Spargel- und Erdbeerernten. Außerdem müssen sie in den kommenden Wochen auch Gemüsesetzlinge pflanzen und Möhrenfelder hacken.

Die Landwirte brauchen dringend Unterstützung. Und viele, die jetzt zu Hause sitzen, weil ihre gewohnten Aktivitäten ausfallen, möchten gerne helfen. Doch wie kommen sie zusammen? Die Initiative Wir haben es satt! hat auf ihrer Internetseite e

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen