Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2015
Und der Mensch schuf das Netz
Gott in der digitalen Revolution
Der Inhalt:

Weil die Welt aus den Fugen ist

vom 10.04.2015
Der Stuttgarter Evangelische Kirchentag soll ein Friedenstreffen werden

Der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag Anfang Juni in Stuttgart soll ein »Friedenskirchentag« werden. Das erklärte Kirchentagspräsident Andreas Barner bei der Vorstellung des Programms. »Wir steuern zu auf einen Kirchentag in Zeiten, die so brutal, so kriegerisch sind wie schon lange nicht mehr«, sagte Barner. Zu einer Veranstaltung mit dem Titel »Die Welt ist aus den Fugen« werden der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) erwartet. Zu den Rednern gehören auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundes präsident Joachim Gauck. Wie die Generalsekretärin des Kirchentages, Ellen Ueberschär, mitteilte, sei eine Zusatzveranstaltung mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière zum Thema Kirchenasyl geplant, nachdem der CDU-Politiker scharfe Kritik an der Aufnahme abgelehnter Asylbewerber durch kirchliche Gruppen geübt hatte. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, wird mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) über das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP diskutieren. Außerdem sind erstmals gemeinsame Veranstaltungen mit Vertretern der theologisch konservativen evangelikalen Bewegung geplant. – Der Kirchentag findet vom 3. bis 7. Juni in Stuttgart statt.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen