Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 7/2015
Und der Mensch schuf das Netz
Gott in der digitalen Revolution
Der Inhalt:

Kinderhilfe Nigeria

vom 10.04.2015

Der Verein SOS Kinderdörfer weltweit startet in diesen Tagen ein sechsmonatiges Nothilfe-Programm für Kriegsflüchtlinge in Nigeria. Tausende Männer seien durch die Terrormiliz Boko Haram vor den Augen ihrer Familien getötet worden, viele Frauen und Mädchen Opfer von sexualisierter Gewalt geworden, sagt SOS-Programmchef Ousmane Nayaya. Das Weltkinderhilfswerk Unicef spricht von rund 85 000 Müttern und Kindern, die in die Nachbarländer geflohen sind. In der Grenzregion Diffa im Niger hielten sich besonders viele Flüchtlinge auf; dort seien etwa 9000 Kinder ohne Eltern eingetroffen. Das Nothilfe-Programm bietet traumatisierten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Hilfe und Unterricht in Not-Schulen. Auf der Flucht getrennte Familien werden, falls möglich, wieder zusammengeführt.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen