Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2018
Der Kampf um den Sand
Die Gier nach dem Rohstoff bedroht Mensch und Umwelt
Der Inhalt:

Schirmherrschaft entzogen

vom 09.03.2018

Der Dresdner Schauspieler und Kabarettist Uwe Steimle ist nicht mehr Schirmherr der Ökumenischen Friedensdekade. Nach heftiger Kritik von Initiativen gegen Rechtsextremismus habe sich der Leitungskreis entschieden, die erst jüngst beschlossene Zusammenarbeit wieder zu beenden. Das teilte der Trägerverein der Friedensdekade in Bonn mit. Künftig sollen Partner aus Ostdeutschland stärker in die Entscheidungen zur Friedensdekade einbezogen werden.

Kritiker werfen Steimle Antisemitismus sowie die Nähe zur rechtspopulistischen Pegida-Bewegung vor. »Wir wussten, dass Uwe Steimle ein umstrittener Geist ist«, erklärte Jan Gildemeister von der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden. Doch erst durch Protest von Partnern aus Sachsen sei ihm deutlich geworden, wi

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen