Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2015
Kann Religion Frieden?
Was die Macht des Terrors bricht
Der Inhalt:

Zu kurze Schornsteine

Neue Kochherde sparen Brennholz und leiten den Rauch nach außen. Eigentlich war das Projekt in Guatemala gut gemeint. Doch dann lief alles ganz anders

Jede zweite Familie in Guatemala kocht auf offenem Feuer, oft in einer Küche ohne Fenster, mit Bretterwänden und einem Wellblechdach. Der Rauch dringt durch Ritzen und Rostlöcher nach draußen. Drinnen atmen die Frauen täglich viele Stunden lang Luft voller Rußpartikel. Neben ihnen auf dem Staubboden liegt häufig ein Säugling, eingewickelt in bunte Tücher. Seit der ersten Lebenswoche dringt Rauch in die Lungen dieser Kinder.

Die Menschen kennen es nicht anders. Schon ihre Groß- und Urgroßeltern kochten so. Sie wissen nicht, dass der Rauch Krebsleiden und Augenentzündungen auslöst. Viele internationale Hilfsorganisationen unterstützen den Kauf sparsa

Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.