Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Gleichnisse der Bibel

von Norbert Copray vom 27.02.2009
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Ruben Zimmermann (Hg.)
Kompendium der
Gleichnisse Jesu
Gütersloher Verlagshaus. 1102 Seiten. 78 ?

Die Gleichnisse Jesu gehören zum Kern des Neuen Testaments. Sie sind teilweise weltberühmt, wie etwa das Gleichnis vom barmherzigen Samariter. Der Theologe Helmut Thielecke nannte die Gleichnisse einst das »Bilderbuch Gottes«. Das vorliegende Kompendium erfasst die Gleichnisse nach dem aktuellen Stand der neutestamentlichen Exegese. Es liefert für jedes Gleichnis die sprachlich-narrative Analyse der Bildlichkeit, die sozialgeschichtliche Analyse, die Darstellung des Bedeutungshintergrundes, Aspekte der Parallelüberlieferung sowie Deutungsmöglichkeiten. Die Ausführungen sind von hoher Qualität. Es liegt durchaus ein Standardwerk vor. Lediglich das Verständnis de