Zur mobilen Webseite zurückkehren

Karawane 2000 in Europa unterwegs

vom 25.02.2000
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten

Karawane 2000 in Europa unterwegs

Mit zahlreichen Veranstaltungen und einem durch ganz Europa rollenden Zug will ein einmaliges Projekt auf die aufmerksam machen, die ohne Lobby am Rand der Gesellschaft leben. Behinderte und Nichtbehinderte feiern bei der vom Internationalen Bund und Einzelinitiativen ins Leben gerufenen Aktion Karawane 2000 in verschiedenen Städten »ein großes Fest«. Angeschlossen haben sich 16 Nationen. Die Veranstaltungen, bei denen die Vielfalt von Kulturen und Lebensformen demonstriert werden soll, reichen vom Zirkus über Musikfestivals bis hin zu Fachtagungen. Eröffnet wird das Projekt vom 12. bis 18. März in Hadamar. Dann zieht die Karawane durch Europa. Kontakt: Organisationsbüro Karawane 2000, Borkenberg 11 H, 61440 Oberursel, Tel.06171/911362

4 Wochen für 9,52 € 0 €.

Ihr digitaler Zugang zu Publik-Forum:

Mehr als 30.000 Artikel kostenlos lesen und die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten.