Zur mobilen Webseite zurückkehren

Augsburger Frauenpredigten

vom 25.02.2000
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Augsburger Frauenpredigten

»Dein Geist weht, wo er will«, darüber predigen Augsburgerinnen in der Barfüßerkirche am 19. März, 16. April und 21. Mai jeweils um 19 Uhr. Ihre Berufe: Grafikdesignerin, Gemüsehändlerin, Schwangerenberaterin, Journalistin, Psychotherapeutin. Kontakt: Ökumenische Fraueninitiative, KDFB, Tel. 0821/3152248

Geld, Goldenes Kalb und Religion

»Im Anfang war das Wort«, so beginnt das Johannes-Evangelium. Polit-Grafiker Klaus Staeck hält auf einer Postkarte dagegen: »Am Anfang war das Geld.« Abgebildet ist der Kölner Dom, der halb von einem Stapel von Geldscheinen verdeckt ist ... In der Tat gilt Köln als das reichste Bistum der Welt. Publik-Forum deckte vor Jahren auf, dass Kölner Kirchen-M