Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 3/2015
Anders wachsen, jetzt!
Die gute Wirtschaftslage bietet die große Chance für die Abkehr vom »Immer-mehr«
Der Inhalt:
Buch des Monats

Wie Fakten umgedeutet werden

von Norbert Copray vom 13.02.2015
Ein kritischer Blick auf die Kirchengeschichte

Hubert Wolf
Krypta
Unterdrückte Traditionen der Kirchengeschichte. C. H. Beck. 231 Seiten. 19,95 €

Viele Menschen halten Kirchengeschichte für ein langweiliges oder unbedeutendes Thema. Doch das stimmt nicht immer. Wie Kirchengeschichte auch ganz anders erzählt, gedeutet und für Reforminteressen herangezogen werden kann, zeigt der Bestsellerautor und Münsteraner Kirchengeschichtsprofessor Hubert Wolf mit seinem neuen Buch »Krypta«. Krypta (von griechisch: das Verborgene) ist die oft unter dem Altar gelegene, früher geheime Grabstelle für Bischöfe, Würdenträger oder Herrscherfamilien.

Wolf nimmt die Leser in seinem Buch mit auf eine Expedition in die verdrängten und umgedeuteten Traditionen der katholischen Kirche, von der die protestantischen Ereignisse nicht ganz unberührt

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen