Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 1/2017
Weckruf für die Welt
Wie weiter unter Donald Trump?
Der Inhalt:

Faires Notebook

vom 13.01.2017

Das erste fair produzierte Notebook ist auf dem Markt. Es heißt »Shift Tablop«, meldet die Plattform »Good Impact« aus Berlin. Eine so große Zahl von Komponenten und Produktteilen des tragbaren Computers stamme aus fairer Produktion und ethisch produzierten Rohstoffen, dass die Gesamtbezeichnung »fair« angebracht sei. Bislang sind »Fairphones« bekannt (www.fairphones.com). Nun hat ein kleiner Familienbetrieb – die Tüftler-Brüder Carsten und Samuel Waldeck sowie ihr Vater Rolf Waldeck – das faire Notebook entwickelt. Produziert wird in China, bei »unterdurchschnittlicher Arbeitszeit« und »überdurchschnittlichen« Löhnen. Auf Coltan aus Kriegsgebieten Zentralafrikas werde verzichtet.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen