Zur mobilen Webseite zurückkehren

Trumps Mannschaft: Leichen im Keller

von Wolfgang Kessler vom 18.01.2017
Viele westliche Regierungen pflegen enge Beziehungen zum großen Geld. Donald Trumps Regierung nicht: Sie IST das große Geld. Wolfgang Kessler über das neue Regieren in den USA
Noch mehr rausquetschen aus dem großen Geld: Was Dagobert Duck kann, kann Trumps Regierungs-Mannschaft schon lange. (Foto: pa/United Archives/IFTN)
Noch mehr rausquetschen aus dem großen Geld: Was Dagobert Duck kann, kann Trumps Regierungs-Mannschaft schon lange. (Foto: pa/United Archives/IFTN)

Noch im Wahlkampf hat Donald Trump keine Gelegenheit ausgelassen, um auf »die da oben«, auf das politische Establishment, auf die Wallstreet zu hetzen. »Sie lügen und lügen und lügen«, rief er in vielen Reden. Und wer wollte bestreiten, dass Kritik an »denen da oben« ihre Berechtigung hat? Es war richtig, die engen finanziellen Verbindungen seiner Kontrahentin Hillary Clinton zur Wallstreet offen zu legen.

Doch inzwischen hat sich Trump selbst als einer der größten Heuchler unter »denen da oben« entlarvt. Denn seine Wirtschafts- und Sozialpolitik wird ausschließlich von Millionären und Milliardären betrieben, die sich nicht selten an jenen Vergessenen und Abgehängten bereichert haben, um deren Stimmen Trump im Wahlkampf geworben hat.

In der Finanzkrise bereichert

Besonders viele Leichen im Keller hat das sogenannte Wirtschaftskabinett. So arbeitete der künftige Finanzminister Steven Mnuchin 17 Jahre lang bei der Investmentbank Goldman Sachs. Als die Finanzkrise offenkundig wurde, erwarb er 2009 die Hypothekenbank Indymac. Die kalifornische Bank war tief in die Kreditkrise verwickelt, weil Hauseigentümer ihre Hausdarlehen nicht zurückzahlen konnten. Mnuchin kaufte die Bank weit unter Wert, wälzte einen Großteil der Entschädigung für abgezockte Hauseigentümer an den Staat ab – und genehmigte sich selbst siebenstellige Dividenden. Während viele Hauseigentümer eine schmale Entschädigung erhielten, wird Mnuchins privates Vermögen auf 300 Millionen Dollar geschätzt.

Der König der Pleiten

Mindestens so viele Leic

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen