Zur mobilen Webseite zurückkehren

Wir bieten interessierten Personen (m/w/d) ein:
Redaktionsvolontariat

Das Redaktionsvolontariat startet am 1. Januar 2023 (oder früher) und ist auf 2 Jahre angelegt ist.

Unser Angebot:

>>> Eine fundierte journalistische Ausbildung mit anerkanntem Abschluss
>>> Vermittlung journalistischen Handwerks in crossmedialer Arbeitsweise
>>> Teilnahme an einem überbetrieblichen Volontärskurs
>>> Praktika bei Tageszeitung, Nachrichtenagentur und Rundfunk

Unsere Erwartung:

>>> Interesse an kirchlich-theologischen, kulturellen und politisch-ethischen Themen
>>> Ein persönlicher Bezug zu christlichen Werten, verbunden mit einem kritischen Blick auf die Welt
>>> Ein abgeschlossenes Hochschulstudium – gerne in Theologie
>>> Arbeitsproben sowie ein Zeugnis aus einem journalistischen Praktikum
>>> Sie leben Social Networking und haben eine Leidenschaft für Social Media
>>> Wir würden es begrüßen, wenn Sie in einer Bewegung engagiert sind, z. B. Fridays for Future.

Die Leserinitiative Publik-Forum e. V. trägt seit 1972 die christliche und von Kirchen unabhängige Zeitschrift Publik-Forum. Sie fördert Projekte mit christlichem Hintergrund und bildet Journalisten aus. Die Ausbildung orientiert sich an einer Ethik, die der Gerechtigkeit, dem Frieden und der Bewahrung der Schöpfung verpflichtet ist.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Die Unterlagen senden Sie bitte an die

Leserinitiative Publik-Forum e. V.
Personalabteilung
Postfach 2010
61410 Oberursel

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Hans-Peter Gegenhuber, Tel. 06171/7003-21, [email protected], zur Verfügung.