Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 19/2015
»Der Papst muss liefern«
Publik-Forum-Streitgespräch über Reformen in der katholischen Kirche
Der Inhalt:

Geburtstagsgrüße für Entführte

vom 09.10.2015

Vor anderthalb Jahren, am 22. April 2013, wurden zwei Bischöfe aus Aleppo verschleppt, vermutlich von islamistischen Kämpfern: der syrisch-orthodoxe Metropolit Mar Gregorios Youhanna Ibrahim und der griechisch-orthodoxe Metropolit Boulos Yazigi. Seitdem fehlt von ihnen jedes Lebenszeichen. Am 18. August jährte sich der Geburtstag von Mar Gregorios. An diesem Tag wie auch an jedem Jahrestag der Entführung wird – überwiegend im Internet – an die Entführten erinnert: »Für uns seid ihr nicht tot, ihr lebt, auf ein gutes Wiedersehen.« Der Sinn dieser sehr menschlichen Solidaritätsaktion, unter anderem auch auf Facebook, ist es, das Gedenken an Mar Gregorios und Mar Boulos wachzuhalten und für die beiden entführten Metropoliten zu beten. Viele Menschen bringen ihre Hoffnung zum Ausdruck, dass dieses Drama doch noch gut ausgeht.

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen