Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 18/2015
Der große Auszug
Kirchenaustritte: Was jetzt auf dem Spiel steht
Der Inhalt:

Kritik am sächsischen Bischof

vom 25.09.2015

In einer Online-Petition haben sich mehr als tausend Unterzeichnerinnen und Unterzeichner aus ganz Deutschland von der kritischen Haltung des neuen sächsischen Landesbischofs zur Homosexualität distanziert. »In vielen Punkten stehen wir für eine andere Kirche als die, die Pfarrer Dr. Carsten Rentzing bisher repräsentiert hat«, heißt es. »Wir stehen für eine Kirche, in der alle Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht oder ihrer sexuellen Orientierung mit ihrer gelebten Prägung Verantwortung übernehmen können.« Die von Pfarrerinnen und Pfarrern, Gemeindegliedern unterzeichnete Erklärung »Ja zur Amtseinführung, aber« wurde von dem Leipziger Pfarrer Christoph Maier initiiert. Rentzing, der mit knapper Mehrheit zum Bischof gewählt wurde und Pfarrer im Vogtland war, hatte erklärt: »Die Bibel sagt, dass die homosexuelle Lebensweise nicht dem Willen Gottes entspricht.«

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie direkt weiter.

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für "Publik-Forum"-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen