Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 15/2010
Kinder ohne Mitgefühl
Warum sie weder Schuld noch Reue kennen
Der Inhalt:

Was ist schon normal …

von Norbert Copray vom 13.08.2010
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Manfred Lütz Irre! Wir behandeln die Falschen. Unser Problem sind die Normalen. Gütersloher Verlagshaus. 6 CDs. 440 Min. 22,95 €

Das Buch, das diesem Hörbuch zugrunde liegt, verkauft sich nach wie vor erstklassig. Gleichwohl ist es umstritten. Und doch hat Lütz – Psychiater und katholischer Theologe – enorm viel geleistet: Er hat die scharfe Grenze zwischen normal und unnormal, zwischen krank und gesund eingerissen und vermutlich damit viele Menschen über aktuelle Psychoerkrankungen und deren Therapie in Kenntnis gesetzt wie lange niemand vor ihm. Lütz hat sein Buch selbst eingelesen. Das wirkt authentisch, aber nicht wie bei professionellen Sprechern. Wer sich die Mammutvorlesung antun will, erlebt eine Reise durch die Lützsche Sicht der Psychoverhältnisse in