Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 12/2014
Fulbert Steffensky: Spiritualität
Warum ich das Wort nicht mehr hören kann
Der Inhalt:

Wir sind Kirche: Wie geht’s weiter?

vom 27.06.2014

Im Herbst will die Plattform Wir sind Kirche Österreich auf einer außerordentlichen Vollversammlung und »in einem basisdemokratischen Prozess« über ihre künftige inhaltliche Ausrichtung diskutieren. Anstoß dafür ist die kontroverse Diskussion innerhalb der Plattform über die privaten Eucharistiefeiern ohne Priester, die Wir-sind-Kirche-Vorsitzende Martha Heizer zusammen mit ihrem Mann und Freunden feiern und die zur Exkommunikation des Ehepaares geführt haben (Publik-Forum 11/2014). »Neben überwältigend viel Zustimmung« gebe es »auch besorgte Stimmen, die das Handeln von Martha und Gerd Heizer als zu herausfordernd empfinden und meinen, dass eine solche Vorgehensweise nicht der Weg von Wir sind Kirche sein könne«, heißt es in einer Stellungnahme. Der Vorstand sprach der Vorsitzenden einstimmig das Vertrauen aus. Zugleich appellierte er an die Kirchenleitung, anstelle der Exkommunikation »in einen konstruktiven, ehrlichen Dialog unter fairer Berücksichtigung aller Argumente einzutreten«.

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen