Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 8/2013
Landraub
Der globale Kampf um Boden fordert Opfer
Der Inhalt:

Über die Denunziation

von Florian Zollmann vom 26.04.2013

Olaf Stieglitz
Undercover: Die Kultur der Denunziation in den USA
Campus. 396 Seiten. 34,90 €

Die Studie von Olaf Stieglitz bietet einen tiefen Einblick in die bisher nur wenig untersuchte Geschichte der US-amerikanischen Denunziation. Nach einem fundierten theoretischen Überblick zum Forschungsstand wird Denunziation anhand von zahlreichen historischen Beispielen diskutiert. Die Stärke des Buches liegt darin, die vielschichtigen Rollen von Denunziation in der jüngeren Geschichte der USA zu beleuchten. So werden klassische Fälle der politischen Anschwärzung während des Ersten Weltkriegs, des Kalten Krieges und nach den Terroranschlägen von 9/11 thematisiert, wie etwa die Denunziation von Regimekritikern, Intellektuellen, Einwanderern und Parteien. Denunziation kann aber auch einen positiven Beitrag

PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Alle über 20.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen