Zur mobilen Webseite zurückkehren

Fußballturnier der vier besten Knabenchöre

von Claudia Lindner vom 28.04.2006
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang sofort plus 2 Hefte gratis nach Hause
  • 4 Wochen kostenlos alle über 30.000 Artikel auf publik-forum.de lesen
  • die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • die nächsten 2 Ausgaben gratis in Ihrem Briefkasten
Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Nach Leipzig reist, wer Kultur erleben will, wie den Thomanerchor, oder sportliche Highlights, wie die FIFA-Fußball-WM im Juni. - Oder eben wer beides sucht. Am letzten Aprilwochenende bietet sich die einmalige Gelegenheit, nicht nur den Thomanerchor, sondern die vier berühmtesten Knabenchöre Deutschlands und einen Gastchor aus Polen zu erleben. Über 200 junge Sänger werden Chorwerke aus ihrer langen, konfessionell geprägten Tradition singen. Doch für die Jungs gibt es noch einen fast wichtigeren Grund, nach Leipzig zu kommen: Fußball spielen. Der Leipziger Hauptbahnhof wird dann zur Arena für das »Fußballturnier der Knabenchöre«.

Nie zuvor trafen sich der Thomanerchor Leipzig, der Windsbacher Knabenchor, die Regensburger Domspatzen, der Dresdner Kreuzchor sowie der Poznaner Knabenchor. »Ich freue mich sehr auf diese musikalische