Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2015
Kann Religion Frieden?
Was die Macht des Terrors bricht
Der Inhalt:

Schicke Kleider im Abonnement

Weshalb kaufen? Die »Kleiderei« verleiht Modisches. Das schont die Umwelt

Ohne den Keller unter der kleinen Boutique ginge es nicht. »Den haben wir letzten Sommer dazugemietet. Dort packen Thekla und ich nach Feierabend die Pakete«, sagt Pola Fendel, die gemeinsam mit Thekla Wilkening in der Hamburger Kleiderei modische Damenkleider verleiht.

Der Laden befindet sich in einem bunt bemalten Haus in Hamburgs Schanzenviertel. Seitdem diese etwas andere Boutique online ist, kommen die Inhaberinnen kaum noch mit dem Packen der Pakete hinterher.

Die Idee kam den beiden vor drei Jahren: »Wir hatten das Gefühl, dass wir unglaublich viel Klamotten brauchen«, erinnert sich die Kunststudentin Pola Fendel. Weil sich das nicht mit ihrem Umweltbewusstsein vertrug, sie aber niemanden kannten, der tragbare Kleider verlieh, beschlossen sie, dies selbst zu tun. Die 26 Jahre alte Pola Fendel liebt ausgefallene Kleidungsstücke.

Zum Bestand der Kleiderei gehört Ausgefallenes, Klassiker, Unikate, aber auch Stücke von jungen Designern. Seit einem Vierteljahr kann man Röcke, Shirts, Kleider und Accessoires auch im Online-Katalog anschauen und ausleihen. Dazu haben Fendel und Wilkening mehr als 800 Kleidungsstücke fotografieren lassen, sodass die interessierte Frau zwischen Flensburg und Fisching in Bayern genau sehen kann, was sie sich für die Party, die Vernissage oder das Rendezvous bestellt.

Wer Mitglied bei der Kleiderei wird, zahlt im Monat 34 Euro und erhält dafür alle vier Wochen ein Paket mit vier Kleidungsstücken. Eine Art Bio-Kiste für chice Klamotten. Nach vier Wochen werden sie zurückgeschickt. Leihen statt besitzen. Das sorgt für Abwechslung im Kleiderschrank und schont zugleich die Umwelt. Schließlic