Zur mobilen Webseite zurückkehren

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
Dieser Artikel stammt aus
Publik-Forum, Heft 5/2013
Wohin denn noch?
Abschied vom Wachstumswahn
Der Inhalt:

»Eine Union des Heiligen Landes«

Wie endlich Friede zwischen Israelis und Palästinensern geschaffen werden könnte. Eine konkrete Utopie

Frieden im Nahen Osten rückt in immer weitere Ferne. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu will die palästinensischen Gebiete durch eine offensive Siedlungspolitik in das israelische Herrschaftsgebiet integrieren. Frieden schafft dies bestimmt nicht.

Die Europäer, die Amerikaner und die Fatah-Regierung im Westjordanland setzen auf zwei unabhängige Staaten: Israel und Palästina. Doch selbst wenn dies gegen die israelische Regierung durchgesetzt werden könnte, stellt sich die grundlegende Frage: Sind zwei Staaten auf diesem kleinen Territorium lebensfähig?

Die gesamte Region Palästina schei