Zur mobilen Webseite zurückkehren
ausgewähltes Heft:
Publik-Forum EXTRA, Heft 8/2014
Die Würde des Tieres
Der Mensch ist taub für das Seufzen der Kreatur
Der Inhalt:
In dieser Ausgabe lesen Sie:

Die Sprache des Schmerzes
Nah an Körper und Seele: Jochen Gleditsch ist ein Pionier der Akupunktur. Seit Jahrzehnten setzt er sich für ein ganzheitliches Menschenbild und den Austausch zwischen Schulmedizin und alternativen Heilmethoden ein

Staatenlos
Tausende Menschen mit haitianischen Wurzeln leben im Nachbarland, der Dominikanischen Republik. Dort sind sie geboren, dort wohnen und arbeiten sie. Doch seit einer Gesetzesänderung haben viele von ihnen das Recht auf die Staatsbürgerschaft verloren

Die Schreie in der Nachbarwohnung
Wer hilft den Kindern, wenn sie von ihren Eltern misshandelt werden? Wer hilft den Eltern, wenn sie ihre Kinder misshandeln?

Er sieht die Leiden der Kinder
Für den Psychiater Michael Kölch gibt es Mütter und Väter, denen es schwer fällt, gute Eltern zu sein. Aber nicht immer muss deswegen die Familie getrennt werden

Die Würde des Tieres
Der Mensch ist taub für das Seufzen der Kreatur

Seelenfreunde
Sie lehren mich, wer ich bin. Sie fühlen, wenn es mir schlecht geht. Sie geben mir Ruhe und einen inneren Frieden, sagt die Tierheilpraktikerin Bettina Lutze

Schön ist es hier
Weite, Wälder, Wasser: Mit seiner rauen wilden Landschaft ist Ahrenshoop seit Generationen ein besonderer Ort für Kunstbegeisterte. Bis heute bietet das Haus Lukas Zuflucht für Künstler aus aller Welt

Dieses besondere Licht
Der Ahrenshooper Bürgermeister Hans Götze ist selbstverständlich auch ein Maler

Hybris
Rennen, rennen, weitermachen. Noch mehr, noch schneller. Soll das unsere Bestimmung sein? Ein Gespräch mit Meinhard Miegel, dem Leiter der Stiftung "Denkwerk Zukunft", über die alltägliche Maßlosigkeit

Der weise Massai
Wie aus einem kleinen Kuhhirten Professor Dr. Ole-Morompi Ronkei wurde. Eine außergewöhnliche Begegnung in Kenia

Omnibus ist schlecht, Bus ist gut
Und Tu-Wörter sind besser als Haupt-Wörter. Jeder soll verstehen, niemand ausgeschlossen werden. Darum übersetzen Fachleute der Bremer Lebenshilfe Texte in »Leichte Sprache«

Zum Tee bei Nietzsche ...

Erzähl mir von dir ...

Unterm Brennglas ...

Zeitgeister ...

Ein Buch fürs Leben ...

Was mir wertvoll ist ...

Glaubwürdig ...

Zusammen ...

Publik-Forum Extra

Publik-Forum EXTRA erscheint im Wechsel. In einem Monat das »Publik-Forum EXTRA Leben« und dann, im darauffolgenden Monat, ein Themenheft »Publik-Forum EXTRA Thema«. Das »EXTRA Thema« behandelt ein ganz bestimmtes und besonderes Thema. Das Magazin »EXTRA Leben« beschäftigt sich – in Form von Geschichten, Reportagen, Gesprächen und Essays – mit kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklungen und Werten. Und das generationsübergreifend. »EXTRA Thema« hat 40 Seiten Umfang. »EXTRA Leben« erscheint mit 48 Seiten. Publik-Forum EXTRA mit 12 Ausgaben kostet 48 Euro im Halbjahr.
Archiv der Publik-Forum EXTRA-Hefte
<
2019 / 2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 /