Zur mobilen Webseite zurückkehren
Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Artikeltexte bekommen Sie schöner, weil komplett gestaltet, ausgedruckt mit einem Digital-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
ausgewähltes Heft:
Publik-Forum EXTRA, Heft 2/2018
Oh wie schön ist Sieben Linden
Ein Spaziergang durch ein fast heiles Ökodorf
Der Inhalt:
Unterwegs durch die Altmark: Ein geführten Sonntagsspaziergang und Eindrücke von der ökologischen Dorfgemeinschaft Sieben Linden. Gegründet wurde das Dorf 1997 zwischen Feld, Wald und Wiesen. Der Besucherparkplatz am Waldrand ist von Sträuchern umrahmt, dahinter parken Fahrzeuge der Dorfbewohner. Sieben Linden ist komplett autofrei. Kinder spielen ungestört am Hauptweg, der nicht asphaltierten Dorfstraße. Eine Idylle im Grünen. Paradiesisch. Es ist wie die Ankunft auf einer Insel.

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

Oh wie schön ist Sieben Linden
Hier wohnen die Menschen in Windrose, Brunnenwiese, Libelle und Nachtigall. Ein Spaziergang durch ein fast heiles Ökodorf

Ich möchte nicht zurück in die Steinzeit

Katzenjammer in Rom
Sie wohnen im Kolosseum, und Donna Silvia pflegt sie voller Hingabe

Seelentrümmer
Ich konnte mich nicht freuen. Ich konnte nicht fühlen. Ein Gespräch mit Matthias Lohre, der aus eigener Erfahrung über »das Erbe der Kriegsenkel« schrieb

Ich möchte nicht zurück in die Steinzeit
Im Gegenteil: Moderne Technik fasziniert mich, und mir macht es Spaß, sie zum Energiesparen einzusetzen

Wir leben auf Kosten von Milliarden Menschen
Wenn man sich das wirklich klarmacht, kann man das nicht mehr wollen, sagt der Münchner Soziologe Stephan Lessenich, der das Buch »Neben uns die Sintflut« schrieb

Gehn wir?
Über den Zauber des Reisens zu Fuß

Macho-Mörder
Frauen, die Widerstand gegen Gewalt leisten, werden in Guatemala einfach umgebracht. Auch Thelma ist in großer Gefahr

Die Dichterin im Justizpalast
Zehn Jahre lang arbeitete Petra Morsbach an ihrem Roman. Und jede Seite wurde von mindestens zwei Richtern Korrektur gelesen

Zum Tee bei Augustinus ...

Was mir wertvoll ist ...

Ein Buch fürs Leben ...

Erzähl mir von dir ...

Zeitgeister ...

Unterm Brennglas ...

Glaubwürdig ...

Zusammen ...

Publik-Forum Extra

Publik-Forum EXTRA erscheint im Wechsel. In einem Monat das »Publik-Forum EXTRA Leben« und dann, im darauffolgenden Monat, ein Themenheft »Publik-Forum EXTRA Thema«. Das »EXTRA Thema« behandelt ein ganz bestimmtes und besonderes Thema. Das Magazin »EXTRA Leben« beschäftigt sich – in Form von Geschichten, Reportagen, Gesprächen und Essays – mit kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklungen und Werten. Und das generationsübergreifend. »EXTRA Thema« hat 40 Seiten Umfang. »EXTRA Leben« erscheint mit 48 Seiten. Publik-Forum EXTRA mit 12 Ausgaben kostet 48 Euro im Halbjahr.
Archiv der Publik-Forum EXTRA-Hefte
<
2018 / 2017 / 2016 / 2015 / 2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009 / 2008 / 2007 / 2006 / 2005 / 2004 / 2003 / 2002 /
Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.