Zur mobilen Webseite zurückkehren
Schriftgröße ändern:

Die Zeitschrift, die für eine bessere Welt streitet ...Ausgabe lesen

kritisch • christlich • unabhängigzur aktuellen Ausgabe

 
ausgewählter Titel:
Zukunft statt Zocken
Gelebte Alternativen zu einer entfesselten Wirtschaft
Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst. Das Spekulationskarussell rast. Das Klima wird wärmer. Rohstoffe werden knapper. Unser Lebensstil stößt an Grenzen. Die Zukunft wird verzockt. Doch es geht auch anders. Wolfgang Kessler besuchte Politiker, Banker und Initiativen, die ein gerechteres, ein nachhaltigeres Wirtschaften vorleben. Es gibt Alternativen. Was wäre, wenn sich die Politik an diesen Modellen orientieren würde? Das wäre der Weg in eine bessere Zukunft. Von diesem Weg erzählt das vorliegende Buch. Kenntnisreich und persönlich.

Publik-Forum Edition

Das Herzstück der Publik-Forum Edition ist das politische und das religiöse Sachbuch. Die zentralen politischen, gesellschaftlichen und kirchlichen Themen der Zeit werden aufgegriffen. Im Mittelpunkt steht das Suchen, das In-Zweifel-Ziehen, die Skepsis, das Fragen und Nachfragen. Aber auch die klare Antwort, wenn es sie denn gibt, selbst wenn sie unbequem ist. Der Publik-Forum Verlag ist unabhängig und erhält kein Geld von Verlagskonzernen, Kirchen oder politischen Institutionen.
Archiv der bisher erschienen Titel der Edition