Dieser Ausdruck entstammt der Darstellung Ihres Browsers. Schöner, weil komplett gestaltet, bekommen Sie den Text ausgedruckt mit einem Premium-Zugang, der noch weitere Vorteile hat. Infos dazu finden Sie unter https://www.publik-forum.de/premium.
Soziale Ungerechtigkeit, sexuelle Gewalt, Flüchtlinge, Umgang mit rechten Strömungen, Friedliche Revolution, 500 Jahre Reformation, Kapitalismus und TTIP: Über diese Themen diskutieren wir mit Ihnen vom 26. bis zum 28. Mai in Leipzig. Besuchen Sie unser Zentrum während des Katholikentags! Wo? In der Alten Börse am Naschmarkt/mehr
Aus der aktuellen Ausgabe von Publik-Forum

»Hier ist die Kirche ein wachsender Zwerg«

Der hundertste Katholikentag in Deutschland findet in Leipzig statt. Dort gibt es kaum Katholiken. Zudem leidet das Image der Stadt unter Fremdenfeinden. »Wir stellen uns der Situation«, sagt Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees/mehr
Anzeige

Publik-Forum DOSSIER

Das neue Deutschland

Herausforderung Flüchtlinge: So kann das Miteinander gelingen /mehr

Aus der aktuellen Ausgabe von Publik-Forum

Das ausgelöschte Ich Audiosymbol

Doris Wagner lebte acht Jahre in der katholischen Ordensgemeinschaft »Das Werk«. Dort wurde sie manipuliert, gefügig gemacht und vergewaltigt. Sie hat ihre Erfahrungen veröffentlicht, um weitere Opfer zu schützen. Aber Rom schaut immer noch weg. Die Titelgeschichte in Publik-Forum/mehr
Aus der aktuellen Ausgabe von Publik-Forum

Der Sanders-Effekt

US-Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders hat in dieser Woche in mehreren Bundesstaaten erneut gegen Hillary Clinton verloren. Er wird nicht Präsidentschaftskandidat der Demokraten werden. Dennoch hat sich seine Kampagne gelohnt. Seine Ideen verändern bereits jetzt die USA. Kesslers Kolumne/mehr
Nicht nur die AfD behauptet es in ihrem neuen Parteiprogramm: Der Islam sei eine politische Weltanschauung; fromme Muslime seien dem Grundgesetz nicht treu. Das meint in Umfragen auch ein Drittel der Deutschen. Ist das Verleumdung? Oder ist irgendwas dran? Fragen an die Islamexpertin Susanne Schröter/mehr
Wer bei einem kirchlichen Arbeitgeber seine Brötchen verdient, bekommt im Alter neben der gesetzlichen Rente Geld aus der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse. Die aber könnte zum Sanierungsfall werden. Wird absichtsvoll Alarmstimmung verbreitet – im Auftrag der Arbeitgeber?/mehr
Anzeige

Publik-Forum EXTRA »Berufung. Den eigenen Weg gehen«

Fast immer, wenn Menschen davon erzählen, dass sie ihrem inneren Ruf gefolgt sind, verbinden sie diese Erfahrung mit ... mehr

Aus Publik-Forum 7/2016

»Ich bin ein Erinnerungspilot«

Peter Henning kannte lange nur ein Thema: seinen Ziehvater. Fast alle seine Bücher kreisen um die Frage, wer dieser Mann wirklich war. Mit der Arbeit an seinem neuen Roman hat er die Gespenster der Vergangenheit endlich gebannt. Ein Leib- und Seele-Gespräch mit dem Schriftsteller/mehr
Zahlreiche Menschen demonstrierten am Wochenende in Hannover gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und Ceta. Die Redner kritisierten auch Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel, der die Abkommen befürwortet. Sein allzu wirtschaftsfreundlicher Kurs führt die SPD in den Abgrund. Ein Kommentar von Markus Dobstadt/mehr
Am heutigen Freitag wird in New York das Klimaabkommen von Paris unterzeichnet. Auch Deutschland wird vertreten sein. Doch das Land droht, seine eigenen Klimaziele zu verfehlen. Vierzig Umwelt-, Klima- und Entwicklungsorganisationen fordern von der Bundesregierung mehr Anstrengungen beim Klimaschutz/mehr
Aus Publik-Forum 7/2016

Deutschland – ein Paradies?

Wer die aktuellen Handreichungen für Flüchtlinge liest, erfährt viel Interessantes über Deutschland – vor allem darüber, wie die Einheimischen sich selbst gerne sehen. Interessant ist auch, was verschwiegen wird/mehr
Newsletter bestellen
Melden Sie sich kostenlos für den regelmäßigen Newsletter von Publik-Forum mit aktuellen Neuigkeiten und Zusatzinformationen an.