Zur mobilen Webseite zurückkehren

Personen & Konflikte

vom 01.12.2000
PFplus

Weiterlesen mit Publik-Forum Plus:

Digital-Zugang
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen
Digital-Zugang für »Publik-Forum«-Print-Abonnenten
  • Ergänzend zu Ihrem Print-Abonnement
  • Mehr als 30.000 Artikel auf publik-forum.de frei lesen und vorlesen lassen
  • Die aktuellen Ausgaben von Publik-Forum als App und E-Paper erhalten
  • 4 Wochen kostenlos testen

Hedwig Meyer-Wilmes, Präsidentin der Europäischen Gesellschaft für theologische Forschung von Frauen, hat die Kirchenvolksbewegung dazu aufgerufen, ihre Bemühungen in der Ökumene zu intensivieren. Christen dürften sich nicht auf eine konfessionelle Verengung einlassen, forderte die im niederländischen Nijmegen lehrende Theologin bei der achten Bundesversammlung der Kirchenvolksbewegung in Hannover. Das gelte im Besonderen für den Umgang zwischen Frauen und Männern in den Kirchen: Dauerhafte männliche Dominanz zerstöre die Ganzheit religiöser Erfahrungen.

Ahmet Akgündüz, neuer Rektor der privaten Islam-Universität in Rotterdam, hat religiöse Bestimmungen zur Ungleichbehandlung von Frauen und Männern verteidigt. Nach niederländischen Zeitungsb